LUPUSEC - Fenster- / Türkontakt V2 (anthrazit)

Artikelnummer: 12115

Lieferumfang:

Fenster- Türkontakt (2-Teilig)  
Batterie
Schrauben und Dübel  
Klebepad für Sensor und Magnet
Handbuch

Kategorie: Lupus Gefahrenmelder


46,61 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Funk-Öffnungsmelder V2 der LUPUSEC Smarthome Alarmanlage

  • Nur kompatibel mit: XT1, XT1 Plus, XT2, XT2 Plus, XT3
  • Farbe: Anthrazit RAL 7016 / Pantone Solid Coated 432 C
  • Hochwertiger Magnetkontakt
  • Kleines, modernes Gehäuse
  • Sabotageerkennung
  • Funkübertragung
  • Statusübertragung
  • Meldet sicher den Status von Fenster oder Türen
  • ca. 5 Jahre Batterie-Lebensdauer
  • Alarmierung im Alarmfall über die Zentrale via. SMS, (Telefonanruf), E-Mail und Contact-ID

Rundum sicher. Mit dem neuen Tür/Fenster-Kontakt V2 von LUPUS werden Fenster und Türen gegen unerwünschten Besuch gesichert. Mit nur einem Klick lassen sich die neuen Sensoren in Ihre LUPUS XT Zentrale anlernen. Beim Öffnen registriert der Sensor innerhalb von Millisekunden den Vorgang. So ist man stets informiert und im Notfall alarmiert.
Egal ob Zuhause, Betrieb, Ladengeschäft oder Bürogebäude: LUPUS Tür-/Fenster-Sensoren machen Ihr Objekt sicher. Und durch Ihr neues, formschönes Design passen Sie auch perfekt zu Ihren hochwertigen Fenster- und Türrahmen. Erhältlich in Weiß, braun oder anthrazit. Einfach, schön und sicher.

Der Kontakt besteht aus zwei Elementen. Eines der Elemente wird an Fenster bzw. Tür, das andere Element am Rahmen angebracht. So erkennt der Sensor sofort, wenn eine Tür geöffnet oder geschlossen wird. An der Unterseite des Fensters angebracht, besteht weiterhin die Möglichkeit das Fenster zu kippen.

Es können mehrere Tür-/Fensterkontakte in ein System eingebunden werden (An die LUPUSEC-XT1 können insgesamt 20 Sensoren angeschlossen werden - an die XT2 bis zu 160.) Wie alle anderen Zubehörteile ist auch der Tür-/Fensterkontakt batteriebetrieben und wird per Funk an die Alarmanlage angebunden. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig. Einfach die beiden Elemente anbringen, mit dem System verbinden, fertig.


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.